In der Praxis gelten die Hygieneschutzmaßnahmen des Landes NRW und der Berufsgenossenschaft, die Ihrer und unserer Sicherheit und Gesundheit dienen.

Zur Zeit arbeiten wir mit versetzten Therapiezeiten, damit man sich in der Regel nicht im Wartezimmer begegnet.

Zusätzlich können wir Plexiglasscheiben und Masken nutzen, lüften regelmäßig und haben zur Optimierung Luftreiniger mit Hepa 13 Filter. Natürlich reinigen und desinfizieren wir nach jeder Therapie. Außerdem „schicken“ wir unser Therapiematerial eine Woche in Quarantäne 😉

Bitte beachten Sie auch unsere Aushänge in der Praxis. Herzlichen Dank dafür und bleiben Sie gesund!